COMPOUND OBJECT (1 Objekte)

Basler Blutgerichtsstab, aus Elfenbein

m14227:
Basler Blutgerichtsstab, aus Elfenbein...
Zu den Amtsinsignien des Oberstknechts gehörte der Blutgerichtsstab mit einem auf zwei gekreuzten Knochen liegenden Totenschädel, der bei der Verkündigung von Todesurteilen zum Einsatz kam.
IMAGE
Identifikator:
abb14227
Titel:
Basler Blutgerichtsstab, aus Elfenbein
Beschreibung:
Zu den Amtsinsignien des Oberstknechts gehörte der Blutgerichtsstab mit einem auf zwei gekreuzten Knochen liegenden Totenschädel, der bei der Verkündigung von Todesurteilen zum Einsatz kam.
Thema:
Tod Politik Gewalt
Epoche:
Neuzeit
Gehört zu:
Burghartz, Susanna (Hg,): Aufbrüche, Krisen, Transformationen. 1510-1790, Basel 2024 (Stadt.Geschichte.Basel 4).
Sprache:
de
Quelle
Bevorzugte Zitierung:
Stadt.Geschichte.Basel: Basler Blutgerichtsstab, aus Elfenbein. Forschungsdatenplattform, <https://forschung.stadtgeschichtebasel.ch/items/abb14227.html>, Stand: 24.06.2024.
Referenzlink:
https://forschung.stadtgeschichtebasel.ch/items/abb14227.html